Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

Deep 3D: Submarine Odyssey im Test - Der Quasi-Nachfolger zu Galaxy on Fire 3D ist noch gewaltiger!

Die Tiefsee ist ein gefährlicher Ort. Der Druck der See droht unser Boot zu zerdrücken und dann sind da noch Piraten und Rebellen. An der Oberfläche sieht es aber auch nicht besser aus, denn radioaktive Strahlung lässt hier kein Leben zu. Kein Wunder, dass Sie als Angestellter der kolonialen Marine ständig ums Überleben kämpfen!

von Airgamer ,
13.03.2007 00:00 Uhr

Die Tiefsee ist ein gefährlicher Ort. Der Druck der See droht unser Boot zu zerdrücken und dann sind da noch Piraten und Rebellen. An der Oberfläche sieht es aber auch nicht besser aus, denn radioaktive Strahlung lässt hier kein Leben zu. Kein Wunder, dass Sie als Angestellter der kolonialen Marine ständig ums Überleben kämpfen!

Weiterführende Links:
Testbericht
Unterstütze Handys
Forum
So testen wir
Screenshotgalerie

Meinung

Wahnsinn, was Fishlabs da abgeliefert hat: Allein die Story ist an die zehn Stunden lang! Selbst nach etlichen Tauchgängen habe ich noch nicht alles gesehen und bin hoch motiviert ins Dunkel abzutauchen! Der digitale Ozean bleibt durch die immensen Freiheiten etliche Stunden fazinierend. Wer einmal abgetaucht ist, wird sich dem Sog der Tiefe nicht mehr entziehen können!

Fazit: Ein neuer Meilenstein!

Wertung

Spielspass

94

Grafik

sehr gut

Sound

sehr gut

Steuerung

sehr gut

Multiplayer

nicht vorhanden

Spielspassdauer

sehr lang

Schwierigkeitsgrad

mittel

Fazit

Gewaltiges Tiefsee-Abenteuer mit einer riesigen Spielwelt und toller Grafik - gehen Sie auf Feindfahrt!

Testgeräte

Sony Ericsson W900i, Sony Ericsson K800c,

1 von 2

zur Wertung



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.