Deep Down - Neues Lebenszeichen vom totgeglaubten Rollenspiel?

Capcom hat vor kurzem erneut eine Verlängerung des Markenschutz für Deep Down beantragt. Demnach befindet sich das Rollenspiel trotz langer Funkstille wohl doch noch in der Entwicklung.

von Andre Linken,
09.02.2016 13:22 Uhr

Capcom hat den Markenschutz für das PS4-Rollenspiel Deep Down nochmals verlängert. Die Entwicklung geht demnach wohl weiter.Capcom hat den Markenschutz für das PS4-Rollenspiel Deep Down nochmals verlängert. Die Entwicklung geht demnach wohl weiter.

In den vergangenen Monaten war es rund um das PlayStation-4-exklusive Rollenspiel Deep Down verdächtig ruhig geworden. Doch jetzt gibt es endlich wieder ein Lebenszeichen.

Capcom hat am 5. Februar 2016 zum mittlerweile vierten Mal beim »United States Patent and Trademark Office« einen Antrag auf Verlängerung des Markenschutz für Deep Down gestellt. Das würde der Publisher mit Sicherheit nicht machen, wenn er nicht auch weiterhin Pläne mit der Marke hätte.

Allerdings muss sich Capcom dennoch beeilen. In den USA ist eine solche Verlängerung des Markenschutz insgesamt nur fünf Mal möglich und ist jeweils für ein halbes Jahr gültig. Sollte die Marke dann nicht kommerziell genutzt werden, verfällt der beantragte Schutz. Demnach sollte das Rollenspiel eigentlich spätestens im Februar 2017 auf den Markt kommen.

Eine weiterführende Stellungnahme seitens Capcom zu diesem Thema steht derzeit noch aus. Doch bereits im vergangenen Jahr hatte der Publisher verraten, dass die Entwicklung etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen wird als zuvor geplant.

Deep Down - Hübscher Grafik-Trailer zum Rollenspiel Deep Down - Hübscher Grafik-Trailer zum Rollenspiel

Alle 25 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...