Defiance - DLC-Details: Mischung aus Gratis- und Bezahl-Inhalten geplant

Der Entwickler Trion Worlds hat die Pläne für zukünftige DLCs zum Online-Shooter Defiance offen gelegt: So soll jede der fünf Erweiterungen für das laufende Jahr eine kostenpflichtige und eine kostenlose Komponente haben.

von Philipp Elsner,
15.05.2013 16:54 Uhr

Die DLCs zu Defiance werden sowohl kostenlose als auch Bezahl-Inhalte bieten.Die DLCs zu Defiance werden sowohl kostenlose als auch Bezahl-Inhalte bieten.

Der MMO-Shooter Defiance soll im Laufe des Jahres 2013 um fünf DLCs erweitert werden. Jedes dieser Erweiterungs-Pakete stellt dabei eine Mischung aus gratis und kostenpflichtigen Inhalten dar. Das erklärte der leitende Produzent des Spiels Nathan Richardsson. »Der kostenlose Teil ist für jeden zugänglich«, schreibt Richardsson. »Wir wollen den Spielern ermöglichen, mit ihren Freunden zu spielen und sie nicht isolieren.«

Das heiße aber nicht, dass es keinen exklusiven Content gäbe, ganz im Gegenteil. »Der Unterschied besteht darin, dass Spieler ihre Freunde mitbringen können. Sie erhalten jedoch nicht alle Vorteile, wie DLC-exklusive Loot-Gegenstände oder bestimmte Fähigkeiten.«

Am Beispiel des ersten DLC erklärt Richardsson die Funktionsweise: Spieler, die zehn US-Dollar investieren, erhalten Zugriff auf die neue spielbare Rasse der Castithan, den Battle-Arena Spielmodus, neue Stroy-Missionen, Fahrzeuge und Waffen. Wer hingegen nichts für das DLC bezahlen möchte, erhält trotzdem Zugang zu den neuen Waffenklassen der Castithan und kann einem Freund in den Battle-Arena Spielmodus folgen. Weitere Inhalte, wie der zusätzliche Belagerungs-Spielmodus, eine neuen PvP-Map und mehr, stehen allen Spielern offen. Nebenbei soll mit jedem DLC das Angebot im Ingame-Shop vergrößert werden.

Außerdem soll im Laufe dieses Monats der Patch auf Version 1.020 erscheinen, der neben kleiner Verbesserungen und beseitigten Fehlern auch Elemente der gleichnamigen Fernsehserie in Form eines Crossover-Events mitbringt.

Defiance basiert auf der gleichnamigen TV-Serie des US-Senders SyFy. Spiel und Serie sollen sich gegenseitig beeinflussen. Allerdings spielt der Shooter in der San Francisco Bay Area und nicht im ehemaligen St. Louis, wie die Serie.

Defiance - Der erste Tag in Defiance 5:15 Defiance - Der erste Tag in Defiance


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.