Destiny - Paul McCartney komponiert, T-Shirt erhältlich

Der Ex-Beatle Paul McCartney arbeitet am Soundtrack des neuen Bungie-Spiels mit, zu dem es jetzt bereits ein T-Shirt im Bungie-Shop gibt.

von Daniel Feith,
09.07.2012 09:49 Uhr

Paul McCartney (rechts) und Bungie-Komponist Marty O'DonnellPaul McCartney (rechts) und Bungie-Komponist Marty O'Donnell

»Halo Goodbye«: Paul McCartney, Sänger und Bassist der Beatles, arbeitet am Soundtrack von Destiny , dem kommenden Spiel der Halo -Macher Bungie Studios. Dies bestätigte der 70-jährige Brite in einem Tweet:

»Ich bin wirklich aufgeregt, Musik zusammen mit Bungie zu schreiben - dem Studio das Halo gemacht hat.«
Dem Tweet war ein Bild beigefügt, das McCartney im expressiven Gespräch mit Marty O'Donnell zeigt, Bungies Hauskomponisten.

Dass Paul McCartney an Videospiel-Musik arbeitet, ist seit einigen Monaten bekannt (wir berichteten). McCartney findet den Spielemarkt sehr spannend, da man mit Spielemusik »ganz neue Zielgruppen« erreiche. Paul McCartney ist einer der (erfolg-)reichsten Musiker und Songwriter aller Zeiten. Zusammen mit Beatles-Partner John Lennon war er hauptverantwortlich für den unerschöpflichen Song-Schatz der berühmtesten Pop-Band der Geschichte, der Beatles.

Langsam kommt die Marketing-Welle zum kommenden Bungie-Spiel Destiny ins Rollen. Der Entwickler selbst bietet seit kurzem im hauseigenen Webshop ein T-Shirt mit Destiny-Logo und der Aufschrift »FWC« an. Das Studio bezeichnet das T-Shirt als »Rätsel aus unserem zukünftigen Spiel«.

Destiny ist das erste Projekt, das das Studio für den Publisher-Riesen Activision Blizzard entwickelt. Es wird höchstwahrscheinlich ein Sci-Fi-Shooter mit starkem Multiplayer-Aspekt - wie Halo. Mindestens vier Spiele im Destiny-Universum plus Addons sind bis zum Jahr 2020 geplant.

Kein Spiel, aber bereits Merchandise: das Destiny-T-Shirt aus dem Bungie-Shop.Kein Spiel, aber bereits Merchandise: das Destiny-T-Shirt aus dem Bungie-Shop.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...