Destiny - Verstecktes Areal jenseits von Black Garden entdeckt

Ein Spieler hat in Destiny ein möglicherweise für zukünftige Inhalte geplantes Areal entdeckt. Gefunden werden kann der noch unfertige Teil der Spielwelt jenseits von Black Garden.

von Tobias Ritter,
23.09.2014 12:30 Uhr

In der Spielwelt von Destiny wurde ein bisher noch geheimes und unfertiges Areal entdeckt. In der Spielwelt von Destiny wurde ein bisher noch geheimes und unfertiges Areal entdeckt.

Ein offenbar mit reichlich Entdeckergeist gesegneter Spieler hat in der Spielwelt des Science-Fiction-Shooters Destiny ein bisher geheimes und wohl noch unfertiges Areal ausfindig gemacht. Gefunden werden kann das versteckte Gebiet jenseits von Black Garden.

Wie das Geheim-Areal zu erreichen ist, hat die englischsprachige Webseite ign.com Bezug nehmend auf einen Tippgeber in einem Video festgehalten. Allzu spektakulär ist das, was sich dort offenbart, jedoch nicht: Da es sich um einen offensichtlich noch unfertigen Teil der Spielwelt handelt, warten hier weder Gegner noch sonstige Herausforderungen oder Aufgabe. Möglicherweise wird sich das aber in Zukunft noch ändern.

Allerdings kann es auch durchaus sein, dass das Areal eigentlich einst ein Teil des Levels werden sollte, dann jedoch noch gekürzt wurde.

Ein interessantes Detail gibt es dann aber dennoch zu sehen: Ein Felsen innerhalb des Verstecks scheint die Form des Gesichts vom Arbiter aus der Halo-Reihe zu haben.

Destiny - Test-Video zum MMO-Shooter-Hype Destiny - Test-Video zum MMO-Shooter-Hype

Alle 243 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...