Destiny - PvP-Event »Eisenbanner« beginnt am 7. Oktober

Bungie gibt bekannt, dass der PvP-Event namens »Eisenbanner« im Shooter Destiny am 7. Oktober 2014 beginnt. Hierbei werden sowohl das Level als auch die Ausrüstung nicht angeglichen.

von Andre Linken,
07.10.2014 08:16 Uhr

Vom 7. bis zum 14. Oktober 2014 findet im Shooter Destiny der PvP-Event namens »Eisenbanner« statt.Vom 7. bis zum 14. Oktober 2014 findet im Shooter Destiny der PvP-Event namens »Eisenbanner« statt.

Nach der Einführung eines neuen 6-Spieler-Raids im vergangenen Monat, kommen Jetzt auch die PvP-Fans des Shooters Destiny auf ihre Kosten. Wie bereits im Vorfeld angekündigt beginnt am 7. Oktober 2014 das PvP-Event namens »Eisenbanner«.

Der Startschuss fällt um 11:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit. Die Besonderheit dieses Endgame-Events: Im Gegensatz zu anderen PvP-Gefechten werden bei den Eisenbanner-Partien weder die Ausrüstung noch das Level der Teilnehmer angeglichen. Die Spieler können daher mit sämtlichen Vorteilen, die sie sich im PvE-Part von Destiny erkämpft haben, in die Schlacht ziehen. Als Belohnungen winken unter anderem exklusive Shader sowie legendäre Ausrüstung. Allerdings müsst ihr zu diesem Zweck bestimmte Kopfgeldmissionen abschließen und Ruf bei der Eisenbanner-Fraktion verdienen.

Das Event wird bis einschließlich zum 14. Oktober 2014 mit einer besonderen Schmelztiegel-Playlist laufen. Das Spielprinzip stellt eine neue Variante des bereits bekannten Kontroll-Modus dar. Weitere Details findet ihr auf der offiziellen Webseite von Destiny.

» Den Test von Destiny auf GamePro.de lesen

Destiny - Test-Video zum MMO-Shooter-Hype 8:51 Destiny - Test-Video zum MMO-Shooter-Hype

Destiny - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...