Destiny - Entwickler wollen exotische Waffen aufwerten

Bungie arbeitet derzeit daran, die exotischen Waffen im Online-Shooter Destiny für die Spieler etwas begehrenswerter zu gestalten. Entsprechende Änderungen werden bald eingeführt.

von Andre Linken,
21.11.2014 10:55 Uhr

Noch vor dem Release des DLCs »Dunkelheit Lauert« will Bungie die exotischen Waffen im Shooter Destiny verbessern.Noch vor dem Release des DLCs »Dunkelheit Lauert« will Bungie die exotischen Waffen im Shooter Destiny verbessern.

Bisher stehen die exotischen Waffen im Online-Shooter Destiny nicht unbedingt immer ganz oben auf der Wunschliste der Spieler. Das soll sich jedoch schon bald ändern.

Wie der Community-Manager David Dague von dem Entwicklerstudio Bungie jetzt in einem aktuellen Status-Update erklärt hat, will das Team die Attraktivität der exotischen Waffen bereits in naher Zukunft erhöhen. Bereits im nächsten großen Patch, der noch vor dem DLC »Dunkelheit Lauert« erscheinen soll, wollen die Entwickler die entsprechenden Änderungen vornehmen.

»Die Exoten kommen schon bald von der Werkbank. Bevor >Dunkelheit Lauert< erscheint, werden wir die Karten neu mischen - also rechtzeitig für die neuen Ziele. Wir wissen, dass ihr gewartet und danach gefragt habt, während wir gearbeitet haben.«

Handfeste Details zu den Änderungen nannte Dague zwar nicht. Allerdings werden konkrete Zahlen in den Patch-Notes zu finden sein, die in diesem Augenblick geschrieben werden.

Der Release des DLCs »Dunkelheit Lauert« ist derzeit für den 9. Dezember 2014 geplant. Als neue Features und Inhalte hat die Destiny-Erweiterung unter anderem neue Waffen und Ausrüstungsgegenstände sowie zusätzliche Multiplayer-Aktivitäten (kooperativ und kompetitiv) zu bieten. Außerdem gibt es fünf zusätzliche Inventar-Plätze, eine neue Licht-Level-Maximalstufe von 32 und Eris als neuen Charakter, der einige Spezialaufträge bereit hält.

» Den Test von Destiny auf GamePro.de lesen

Destiny - Test-Video zum MMO-Shooter-Hype Destiny - Test-Video zum MMO-Shooter-Hype

Alle 16 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...