Destiny - Details zum wöchentlichen Reset

In Destiny wird heute der wöchentliche Reset durchgeführt. In dessen Zuge gibt es einmal mehr einen neuen Dämmerungs-Strike: Fallen S.A.B.E.R. Außerdem gehen mit The Taken King weitere Reset-Änderungen einher.

von Tobias Ritter,
22.09.2015 14:07 Uhr

Destiny: The Taken King startet am heutigen Dienstag in eine neue Woche. Einmal mehr gibt es einen Reset und einen neuen Dämmerungsstrike.Destiny: The Taken King startet am heutigen Dienstag in eine neue Woche. Einmal mehr gibt es einen Reset und einen neuen Dämmerungsstrike.

Am heutigen Dienstag, den 22. September 2015 beginnt auch in Destiny endlich wieder eine neue Woche. Wie gewohnt kommt es deshalb einmal mehr zum wöchentlichen Reset - diesmal allerdings hat sich im Vergleich zur Pre-Add-on-Phase einiges geändert.

So kommt dem Gefängnis der Alten nun deutlich weniger Relevanz zu. Hier warten Machine Wrath (Level 32) und Cult of the Worm (34). Und der wöchentliche heroische Strike wurde in eine gleichbleibende Playlist umgewandelt, mit der sich nun legendäre Marken farmen lassen.

Geblieben ist hingegen der wöchentliche Dämmerungs-Strike. Für den gibt es zwar keinen Erfahrungspunkte- oder Ruf-Bonus mehr, dafür muss er allerdings auch nicht mehr von vorne begonnen werden, sobald alle Hüter sterben.

Der Dämmerungs-Strike für diese Woche ist Fallen S.A.B.E.R. - und zwar mit den Modifikatoren Leeren-Entflammen, Spezialist, Rinnsal und Berserk. Es handelt sich um einen Level-42-Strike mit einem empfohlenen Light-Level von 280.

Im Court of Oryx gibt es mit Thalnock, Fanatic of Crota zudem einen neuen Tier-3-Boss. Und die neue exotische Schrotflinte Chaperone wird mit dem wöchentlichen Reset durch Amanda Holiday verteilt.

Destiny: König der Besessenen - Trailer zum Raid Königsfall Destiny: König der Besessenen - Trailer zum Raid Königsfall

Alle 5 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...