Destiny - 25 Millionen Spieler ballern sich derzeit durch den Shooter

Activision Blizzard gibt bekannt, dass die Zahl der registrierten Spieler bei dem Online-Shooter Destiny auf mittlerweile 25 Millionen gestiegen ist. Durchschnittlich verbringen sie drei Stunden pro Tag mit dem Spiel.

von Andre Linken,
03.11.2015 13:19 Uhr

Mehr als 25 Millionen registrierte Spieler kämpfen sich mittlerweile durch den Online-Shooter Destiny.Mehr als 25 Millionen registrierte Spieler kämpfen sich mittlerweile durch den Online-Shooter Destiny.

Im Online-Shooter Destiny wird es immer voller: Mittlerweile kommt das Actionspiel von dem Entwicklerstudio Bungie auf mehr als 25 Millionen registrierte Benutzer. Das hat der Publisher Activision Blizzard jetzt offiziell bekannt gegeben.

Das bedeutet eine Steigerung von fünf Millionen Spielern gegenüber dem August dieses Jahres. Einen großen Anteil daran dürfte wohl der Release des Add-ons The Taken King (König der Besessenen) haben, das am 15. September 2015 auf den Markt kam.

Das beweisen auch einige anderen Angaben: Die Day-1-Downloads von The Taken King stellten laut Activision einen neuen PlayStation-Rekord auf. Zudem waren am Release-Tag des Add-ons so viele Spieler gleichzeitig aktiv wie nie zuvor. Ebenfalls interessant ist die Tatsache, dass die Benutzer mittlerweile durchschnittlich zirka drei Stunden pro Tag mit Destiny verbringen.

Mehr: Special - Das Entwicklungsdesaster von Destiny

Erst im August dieses Jahres hatten wir darüber berichtet, dass Destiny gemeinsam mit den Spielen Heroes of the Storm und Hearthstone: Heroes of WarCraft bisher einen Gesamtumsatz in Höhe von 1,25 Milliarden Dollar erzielt hat. Die Zahl dürfte mittlerweile sogar noch deutlich gestiegen sein.

Destiny: König der Besessenen - Alle Echtgeld-Emotes von Eververse Trading Destiny: König der Besessenen - Alle Echtgeld-Emotes von Eververse Trading

Alle 170 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...