Destiny - Raid-Herausforderung für Kriegspriester aktiv

Bungie hat den Challenge-Modus für den Raid »Königsmord« im MMO-Shooter Destiny gestartet. Die erste Herausforderung ist für den Kriegspriester-Boss aktiv - und wurde bereits gemeistert.

von Mirco Kämpfer,
03.12.2015 10:35 Uhr

In Destiny: König der Besessenen gibt es jetzt Herausforderungen für den Königsmord-Raid.In Destiny: König der Besessenen gibt es jetzt Herausforderungen für den Königsmord-Raid.

Destiny-Fans dürfen sich auf eine neue Herausforderung freuen: Seit dem 1. Dezember 2015 ist der Challenge-Modus für den Raid »Königsmord« in König der Besessenen live. Ab sofort gibt es jede Woche eine neue Herausforderung, die den Raid schwieriger macht, Spieler aber auch mit besonders wertvollen Items belohnt.

Die erste Herausforderung betrifft den Kriegspriester-Boss. Der Kampf läuft entgegen ersten Erwartungen genauso ab wie vorher, die Aufgabe besteht letztlich darin, dass jeder Spieler die Aura höchstens einmal tragen darf. Zum Verständnis: Die Aura wird benötigt, um dem Kriegspriester Schaden zuzufügen.

Destiny
Genre: Action
Release: 09.09.2014

Diese Items gibt's als Belohnung

Die ersten Spieler haben den Raid trotz Challenge-Modus bereits bezwungen und berichten von lukrativen Belohnungen.

Wer die Herausforderung im normalen Modus schafft, erhält:

  • ein kalzifiziertes Fragment (Nummer 47)
  • ein 310er Artefakt
  • eine 310er Waffe.

Im Hard-Mode gibt es:

  • ein kalzifiziertes Fragment (Nummer 47)
  • ein 320er Artefakt
  • eine 320er Waffe

Die Lichtwerte der Items sollen festgelegt sein, somit ist der Herausforderungsmodus eine gute Möglichkeit, sein Lichtlevel zu steigern.

Alle 170 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...