Destiny 2 - Großteil von Bungie arbeitet am zweiten Teil

Während sich Destiny-Fans aktuell vor allem auf die Veröffentlichung von Das Erwachen der Eisernen Lords freuen, ist Entwickler Bungie schon einen Schritt weiter. Dort wird fleißig an Destiny 2 gearbeitet.

von Rae Grimm,
05.08.2016 12:25 Uhr

Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords - Screenshots von der E3 2016Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords - Screenshots von der E3 2016

Fans des Weltraum-Shooters Destiny werden aktuell vor allem den Release des DLCs Das Erwachen der Eisernen Lords am 20. September im Kopf haben. Bei Entwickler Bungie ist man allerdings schon eine ganze Spur weiter, dort wird nämlich auf Hochtouren am Nachfolger Destiny 2 gearbeitet.

Das verriet Activision Publishing CEO Eric Hirshberg in einem Gespräch mit Investoren (via IGN). Mittlerweile würde der Großteil des Bungie-Teams an Destiny 2 arbeiten und das Spiel solle weiterhin 2017 erscheinen. Mehr wollte er allerdings nicht zur Fortsetzung des noch relativ jungen Franchises verraten.

Dafür ging er allerdings auf Das Erwachen der Eisernen Lords ein, das bereits nächsten Monat das Universum erweitert. Laut Hirshberg sei die Anzahl die Vorbestellungen für den DLC bereits jetzt höher als die von Destiny: König der Besessenen, das letztes Jahr veröffentlicht wurde. Die neueste Erweiterung von Destiny wird, anders als ihre Vorgänger, nur für PS4 und Xbox One erscheinen.

Mehr:Destiny 2 – Entwicklung angeblich komplett neu gestartet

Was uns also bei Destiny 2 erwartet, bleibt weiterhin unklar. Allerdings scheinen die Chancen gut zu stehen, dass der angepeilte Release-Termin 2017 eingehalten werden kann, wenn bereits jetzt der Großteil des Studios an der Fortsetzung arbeitet. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, wenn es etwas Neues gibt.

Was wünscht ihr euch von Destiny 2?

Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords - Ankündigungs-Trailer des Shooter-Addons Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords - Ankündigungs-Trailer des Shooter-Addons


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...