Destiny: Rise of Iron - Das sind die PS4-exklusiven Inhalte des neuen DLC

Wer Destiny auf der PS4 spielt, darf sich mit dem neuen DLC Rise of Iron wieder über exklusive Inhalte freuen. Außerdem gibt es einen Trailer zur Destiny Collection zu sehen.

von Christopher Krizsak,
16.08.2016 12:06 Uhr

Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords bringt für PS4-Spieler wieder einige Boni mit Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords bringt für PS4-Spieler wieder einige Boni mit

Die große Herbsterweiterung zu Destiny namens Rise of Iron (bzw. Das Erwachen der Eisernen Lords) lockt auf der PS4 wieder mit exklusiven Inhalten. Auf der PS3 erscheint Rise of Iron hingegen gar nicht mehr.

Mehr: Destiny 2 - Großteil von Bungie arbeitet am zweiten Teil

Demnach können sich PS4-Spieler auf die neue Questline "Show of Strength" freuen, die in den Plaguelands spielt und von dem Charakter namens Tyra Karn vergeben wird, der auch als Quelle für die neuen Artefakte des DLCs fungiert. Bei Abschluss der Questline winkt als Belohnung das neue Schiff "Timeless Tesehkova". Zudem gibt es mit "Icarus" noch eine exklusive Crucible-Map für bis zu 12 Spieler, die euch nach Languid Sea auf Mercury schickt.

Zudem gibt es einen schicken Trailer zu Destiny The Collection, den wir euch nicht vorenthalten wollen. Das Gesamtpaket bündelt das Hauptspiel mit allen drei bisher erschienenen DLC The Dark Below, House of Wolves und The Taken King sowie dem kommenden Rise of Iron.

Destiny — The Collection erscheint zeitgleich mit der neuen Erweiterung am 20. September 2016 für die PS4 und die Xbox One. Der Preis des neuen DLC soll bei umgerechnet etwa 30 Euro liegen, für das Komplettpaket dürften es 60 Euro sein.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...