Die besten Shooter: Battlefield 4 - Warum der Multiplayer-Shooter in 2015 dazugehört

Battlefield 4 gehört 2015 zu den besten Shootern, weil es sich seit dem Release stetig verbessert hat.

von Johannes Rohe,
02.11.2015 08:00 Uhr

Battlefield Hardline mag aktueller sein, doch das beste Battlefield, das ihr aktuell zocken könnt, ist und bleibt Battlefield 4. Der Online-Shooter von Dice wird kontinuierlich weiterentwickelt und mit kostenlosen neuen Inhalten gefüttert. Zuletzt wurde etwa ein Remake der beliebten Karten Dragon Valley aus Battlefield 2 veröffentlicht. Außerdem gestalteten die Entwickler eine Map genau nach den Wünschen der Community. Ein toller Service!

Inzwischen hat Dice auch die Probleme mit dem Netcode behoben, die den Spielern zu Release des Multiplayer-Shooters ein Dorn im Auge waren. Und das beste: Im Gegensatz zu aktuellen Vollpreis-Shootern gibt's Battlefield 4 samt Season Pass inzwischen für wenige Euros auf dem (virtuellen) Grabbeltisch.

Battlefield 4
Genre: Action
Release: 29.11.2013

Infos zu Battlefield 4

Entwickler: Dice
Release-Datum: 31. Oktober 2015
System: PC, PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360

Weitere Besten-Listen

Die besten Shooter 2015

Die besten Action-Spiele

Alle 58 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...