Die GC-Awards wurden vergeben

von Andre Linken,
23.08.2005 14:59 Uhr

Die Games Convention 2005 liegt zwar bereits hinter uns, doch es gibt weiterhin interessante Meldungen zu verkünden. So wurden mittlerweile auch die GC-Awards veröffentlicht, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Nintendo räumte dabei übrigens gleich drei Mal ab. Hier die Übersicht:

Bestes Xbox-Spiel: Burnout Revenge
Bestes PS2-Spiel: King Kong
Bestes GameCube-Spiel: Zelda: Twilight Princess
Bestes NDS-Spiel: Nintendogs
Bestes PSP-Spiel: Ridge Racer
Bestes GameBoy-Spiel: Fire Emblem: Sacred Stones
Bestes Mobile-Spiel: Die Sims 2
Innovativstes Produkt: Fahrenheit


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.