Die Gewinner der E3-Awards

von Andre Linken,
08.06.2005 14:34 Uhr

Vor einiger Zeit haben wir euch ja bereits die Nominierungen für die diesjährigen E3-Awards präsentiert. Mittlerweile ist die Entscheidung gefallen und die Gewinner stehen fest. Der große Abräumer war dabei das neue PC-Spiel von Wil Wright (Die Sims-Erfinder) namens Spore. Hier aber alle Awards mit Konsolenbeteiligung:

Bestes Spiel der Messe: Spore Bestes Konzept: Spore
Beste Hardware: PS3 Bestes Konsolenspiel: Zelda - Twilight Princess Bestes Handheld-Spiel: Nintendogs Bestes Actionspiel/Adventure: Zelda - Twilight Princess Bestes Kampfspiel: Soul Calibur 3 Bestes Rollenspiel: Elder Scrolls 4 - Oblivion
Bestes Rennspiel: Burnout Revenge
Bestes Sportspiel: Madden NFL 06 Bestes Puzzlespiel: We Love Katamari Beste Grafik: Killzone


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.