Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Die schönsten Spiele 2008 - Top 10: Grafikhighlights des Jahres

Sicher, Grafik ist nicht alles. Aber wenn ein Spiel auch noch gut aussieht, dann macht es oft viel mehr Spaß.

von Martin Le,
16.01.2009 16:59 Uhr

Und dank leistungsfähiger Konsolen und immer aufwändigeren Grafik-Engines gab es 2008 viele Videospiele, die das Prädikat »besonders schön« verdient haben. Hier unsere Favoriten.

10. Mirror's Edge


Als die ersten Bilder zu Mirror's Edge bei uns eintrafen, haben wir zuerst unwillkürlich die Monitoreinstelllungen überprüft. Beim zweiten Blick fiel uns dann auf: Das soll so sein! Spielerisch konnte der Action-Titel mit seiner Mischung aus Ego-Shooter und Jump'n'Run frischen Wind ins Genre bringen. Aber schon lange bevor irgend ein Außenstehender erste Schritte mit der Heldin Faith unternehmen durfte, schafften es die Entwickler von Digital Illusions mit der ungewöhnlichen Grafik zahlreiche Spieler zu begeistern. Mit seiner Kombination aus starken Kontrasten und kräftigen Farben ist Mirror's Edge auf jeden Fall einzigartig und eines der hübschesten Spiele 2008.

>> Bilder zu Mirror's Edge ansehen

Die weiteren Positionen findet ihr auf den nächsten Seiten >>

1 von 10

nächste Seite



Kommentare(36)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.