DiRT 3 - Multiplayer-Probleme - Keine Online-Rennen wegen PlayStation-Store-Ausfall

Da der PlayStation Store noch immer offline ist, können Besitzer der PlayStation-3-Version des Rennspiels DiRT 3 keine Online-Partien starten.

von Andre Linken,
25.05.2011 16:55 Uhr

Die Besitzer der PlayStation 3-Version des Rennspiels DiRT 3 müssen derzeit auf Online-Partien verzichten. Um diese starten zu können, müssten die Käufer des Spiels zunächst den in der Verpackung liegenden VIP-Pass im PlayStation Store einlösen. Da der PlayStation Store jedoch auch weiterhin offline ist (wir berichteten), ist die besagte Aktivierung derzeit nicht möglich.

Andy Gray, seines Zeichens Communications Manager bei Codmasters, meldete sich jetzt zu Wort und bringt dabei sein Bedauern zum Ausdruck:

»Es ist wirklich eine ziemlich unglückliche Situation. Doch wir sind zuversichtlich, dass derzeit alles unternommen wird, um den Service so schnell wie möglich wieder zu aktivieren.«

Wir halten euch diesbezüglich natürlich auch weiterhin auf dem Laufenden.

» Den Test von DiRT 3 auf GamePro.de lesen


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.