Doctor Strange - Ungewöhnlicher Gast am Filmset gesichtet

Aktuell finden die Dreharbeiten zu Marvels Doctor Strange mit Benedict Cumberbatch statt. Nun präsentiert Marvels Co-Präsident einen Überraschungsgast am Filmset.

von Vera Tidona,
17.12.2015 14:40 Uhr

Erstes Concept Art zu Marvels Doctor Strange mit Benedict Cumberbatch. Erstes Concept Art zu Marvels Doctor Strange mit Benedict Cumberbatch.

Derzeit finden die Dreharbeiten zu Marvels »Doctor Strange« mit Benedict Cumberbatch statt. Nun präsentiert Marvel Studios Co-Präsident Louis D'Esposito über Twitter ein Foto, dass so manchen Comic-Fan überraschen dürfte: Der neue junge Spider-Man-Darsteller Tom Holland stattet den Dreharbeiten einen Besuch ab.

Ob er nun doch in einer wenn auch kleinen Rolle mitspielen wird, ist noch nicht bekannt. Jedoch dürfte der überraschende Besuch für einige Spekulationen sorgen. Sein Debüt als Spider-Man absolviert er in »Captain America 3: Civil War«, bevor er seinen großen Auftritt im neuen Solo-Film hat.

In der Comic-Verfilmung »Doctor Strange« übernimmt Benedict Cumberbatch die Rolle des genialen Neurochirurgen Doctor Stephen Vincent Strange, der nach einem Autounfall nicht mehr praktizieren kann. In Tibet erlernt er von einem Heiler seine ungeahnten Fähigkeiten zu nutzen und wird so zum mächtigsten Magier der Welt.

Unter der Regie von Scott Derrickson (Sinister) sind in weiteren Rollen Michael Stuhlbarg als Doktor Nicodemus West, Tilda Swinton als The Ancient One, sowie Mads Mikkelsen als Bösewicht und Rachel McAdams in einer noch unbekannten Rolle dabei. Besonders Mikkelsens Charakter ist noch streng geheim. In die deutschen Kinos kommt »Doctor Strange« am 27. Oktober 2016.

Captain America 3: Civil War - Erster Trailer zu Marvels Comic-Verfilmung 2:26 Captain America 3: Civil War - Erster Trailer zu Marvels Comic-Verfilmung


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.