Doom - Closed-Alpha: Map, Modi, Waffen & Anmeldung

Der Entwickler id Software hat die Inhalte der bald startenden Alpha-Phase zum kommenden Shooter Doom verraten. Gespielt wird ein Spielmodus auf einer Multiplayer-Map. Und es gibt einige Besonderheiten.

von Tobias Ritter,
15.10.2015 08:07 Uhr

Doom startet schon bald in die Closed-Alpha. Welche Inhalte auf die Tester warten, hat id Software nun bekannt gegeben.Doom startet schon bald in die Closed-Alpha. Welche Inhalte auf die Tester warten, hat id Software nun bekannt gegeben.

Für Spieler, die Wolfenstein: The New Order damals vor dem 26. Mai 2014 gekauft und sich anschließend über die offizielle Doom-Webseite registriert haben oder sich noch registrieren, startet schon bald die geschlossene Multiplayer-Alpha-Phase des kommenden Shooters Doom. Und was genau dann an Inhalten angetestet werden darf, hat id Software nun vorab schon einmal verraten.

Gespielt werden darf in der Alpha-Version die Mehrspieler-Karte Heatwave. Die Map ist im industriellen Stil gehalten und platziert die Spieler in einem Arena-Setting mit diverse Rüstungs-, Munitions- und Lebenspunkte-Pickups. Das Spielfeld ist von engen Korridoren, Durchgängen und kleinen Kammern geprägt, die alle zu einem zentralen und offenen Areal führen.

Als Spielmodus steht Team-Desthmatch mit sechs Spieler pro Team auf dem Programm. Die Revenant- und Gauss-Rifle-Power-ups sind hier der schnellste Weg zum Sieg. Der Spieler, der als erstes die Dämonen-Rune erreicht, wird dabei in einen mächtigen Revenant transformiert. Ihm stehen ab dann für kurze Zeit ein Jetpack und Dual-Rocket-Launchers zur Verfügung.

Unser Fazit: So hat uns Doom beim Anspielen gefallen

Die Gauss-Cannon ist die Konterwaffe zum Revenant und tötet jeden Gegner mit nur einem Schuss. Außerdem können Ziele mit dem alternativen Feuermodus durch Wände gesehen werden. Allerdings gibt es auch nur eine limitierte Anzahl an verfügbaren Schüssen. Sobald die Munition alle ist, muss auf den erneuten Spawn der mächtigen Waffe gewartet werden.

Als Standard-Waffen stehen Vortex Rifle, Super Shotgun, Repeater, Rocket Launcher, Static Cannon und Plasma Rifle zur Auswahl. Außerdem gibt es einen Personal Transporter und eine Frag Granade als Ausrüstungsgegenstände.

Übrigens: Die Closed-Alpha ist nicht mit der Closed-Beta zu Doom zu verwechseln, zu der alle Vorbesteller von Wolfenstein: The New Order Zugang erhalten. Die startet erst zu einem späteren Zeitpunkt.

Doom - Angespielt-Fazit von der Quakecon 2015 Doom - Angespielt-Fazit von der Quakecon 2015

Alle 56 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...