Doom III, True Crime und Trinity verschoben

von Stefanie Schwarz,
23.07.2003 09:56 Uhr

In der vierteljährlichen Umsatzkonferenz von Activision USA (die Aufzeichnung könnt ihr euch hier anhören) gab der Hersteller die Verschiebung einiger Blockbuster bekannt. Somit wird Doom III erst Anfang 2004 statt Ende 2003 für den PC erscheinen (womit sich auch die Xbox-Fassung noch weiter nach hinter verschieben dürfte). True Crime: Streets of L.A., das eigentlich für September geplant war, wird nun Ende 2003 in den Läden stehen. Das Sci-Fi-Actionspiel Trinity (Xbox) kommt im zweiten Quartal 2004. Activision Deutschland konnte die Verschiebungen noch nicht bestätigen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.