Doom ist da - Alle Infos zu Installation, Download, Kampagne und unserem Test

Seit dem 12. Mai spielen wir die Konsolenversion von Doom auf PS4 und Xbox One. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Shooter von id. Wie groß ist der Download? Wie viel Festplattenspeicher braucht man?

von Johannes Rohe,
12.05.2016 15:39 Uhr

Doom ist da! Auf der Konsole kämpfen wir bereits gegen die Höllenscharen.Doom ist da! Auf der Konsole kämpfen wir bereits gegen die Höllenscharen.

Offiziell erscheint Doom erst am 13. Mai 2016, wir konnten uns aber bereits einen Tag vor dem Veröffentlichungstermin einige Konsolenversionen des Shooter von id Software sichern. Während unsere Shooter-Expertin Petra in der Singleplayer-Kampagne bereits fleißig Dämonen zurück in die Hölle schickt, gibt es hier die die ersten Infos zum neuen Shooter.

Doom
Genre: Action
Release: 13.05.2016

Kann ich Doom schon spielen?

Wer eine Konsolenversion von Doom besitzt, darf direkt losballern. Die PC-Version ist dagegen an Steam gebunden. Sie kann erst am Releasetag, den 13. Mai 2016 gespielt werden.

Funktioniert der Doom-Multiplayer bereits?

Der Mehrspielermodus und der Leveleditor Snapmap funktionieren zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht. Sie werden vermutlich erst am Releasetag freigeschaltet.

Doom - Die ersten 15 Minuten Gameplay Doom - Die ersten 15 Minuten Gameplay

Wieviel Speicherplatz benötigt Doom?

Auf dem PC benötigt Doom 55 GB freien Festplattenplatz. Auf der PS4 belegt Doom 53,08 GB. Auf der Xbox One brauchen wir 45,04 GB groß.

Gibt es einen Day-One-Patch?

Ja, es gibt einen Day-One-Patch. Der Download ist auf der PS4 5,7 GB groß.

Wo bleibt der GamePro-Test zu Doom?

Wir arbeiten unter Hochdruck an unserem Test, allerdings haben auch wir die ersten Spielversionen erst am 12. Mai erhalten. Der Multiplayer wird erst am 13. Mai freigeschaltet - kurz vor dem langen Pfingstwochenende. Um einen fairen und umfassenden Test zu gewährleisten, lassen wir uns mit unserem Review Zeit. Eine Wertung werden wir voraussichtlich im Lauf der kommenden Woche vergeben. Einen Ersteindruck zur Singleplayer-Kampagne, erste Videos und Informationen findet ihr schon früher auf GamePro.de.

Wie hübsch ist das Wendecover?

Sehr hübsch!

Doom: normales Cover : Das normale Cover der Konsolenversion ist mit Logos zugekleistert. Doom: normales Cover
Das normale Cover der Konsolenversion ist mit Logos zugekleistert.

Doom: Wendecover : Das spezielle Wendecover auf der Rückseite gefällt uns viel besser. Doom: Wendecover
Das spezielle Wendecover auf der Rückseite gefällt uns viel besser.

Alle 56 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...