Dragon Age 2 - Inoffizielle Ankündigung - Hinweis auf das neue Rollenspiel

Der Publisher Electronic Arts hat indirekt einen Nachfolger des Rollenspiels Dragon Age: Origins angekündigt.

von Andre Linken,
09.02.2010 14:54 Uhr

Bereits im Januar dieses Jahres hatten wir darüber berichtet, dass der Entwickler BioWare sich mit der Planung eines Nachfolgers von Dragon Age: Origins beschäftigt. Damals hatten die Verantwortlichen jedoch keinerlei Angaben zu einem potenziellen Veröffentlichungstermin gemacht.

Dies hat jetzt der Publisher Electronic Arts im Rahmen eines aktuellen Geschäftsberichts nachgeholt. Darin wurde zunächst enthüllt, dass von Dragon Age: Origins bisher bereits über 3,2 Millionen Exemplare weltweit verkauft wurden.

Gleichzeitig kündigte EA für das vierte Quartal des nächsten Geschäftsjahres (1. Januar bis 31. März 2011) ein neues Dragon Age-Spiel an. Dahinter dürfte sich mit großer Wahrscheinlichkeit Dragon Age 2 verbergen, wenn auch eine offizielle Ankündigung oder Bestätigung derzeit noch aussteht.

» Den Test von Dragon Age: Origins lesen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...