Dragon Age: Origins - Awakening - Die Party - Die Begleiter des Addons vorgestellt

Die Dragon Age-Erweiterung Awakening stellt euch sechs neue und einen bekannten Begleiter an die Seite. Wir stellen die Figuren vor.

von Daniel Matschijewsky,
24.03.2010 12:52 Uhr

Der Magier AndersDer Magier Anders

Anders - Wie die meisten Magier beim Rollenspiel Dragon Age: Origins - Awakening wurde Anders in jungen Jahren vom Zirkel rekrutiert und ausgebildet. Hinter den Mauern des Turms fühlte sich der rebellische Zauberer jedoch schnell eingesperrt, weshalb er regelmäßig davonlief, um Schabernack zu treiben. Seinem herausragenden Talent hat er es zu verdanken, dass ihm seine Ausbilder immer wieder verziehen -- zumal Anders die Blutmagier ebenso verabscheut wie es der Zirkel tut.

» Anders-Trailer ansehen

Der Geist der GerechtenDer Geist der Gerechten

Gerechtigkeit (Justice) - Als Geist der Gerechten dazu beauftragt, den Menschen Glaube, Hoffnung und Mitgefühl einzuflößen, wurde Gerechtigkeit, wie er sich nennt, von einer bösen Baroness in den toten Körper eines Grauen Wächters verbannt und zurück ins Reich der Lebenden geschickt. Anfangs damit konfrontiert, in dieser fremden Welt zurecht zu kommen, findet Gerechtigkeit bald eine neue Aufgabe: zu zeigen, was es heißt, ein Mensch zu sein.

» Das Video zu Justice anschauen

Nathaniel HoweNathaniel Howe

Nathaniel - Als Sohn des abtrünnigen Arl Rendon Howe kämpft Nathaniel mit dem Schatten der Vergangenheit. Länder und Titel sind weg, jeder straft den Schurken mit verächtlichen Blicken, die Behörden sperren ihn weg. Warum soll er für die Sünden seines Vaters büßen? Rache ist das einzige, was Nathaniel antreibt, denn die Grauen Wächter sind für Arl Rendons Tod verantwortlich. Und plötzlich steht einer von ihnen an Nathaniels Zelle - Ihr!

» Nathaniel-Vorstellung ansehen

War schon im Hauptspiel dabei: OghrenWar schon im Hauptspiel dabei: Oghren

Oghren - An der Seite der Grauen Wächter kämpfte der Zwerg gegen die Dunkle Brut. Nach dem Sieg über den Erzdämon ließ sich der trinkfeste Raufbold mit seiner Frau Felsi nieder und zeugte ein Kind. Manche sagen, dass ihn das zum ersten Mal wirklich glücklich gemacht hat. Dennoch dauerte es nicht lang, bis Oghren – ein Krieger durch und durch – erneut zur Axt griff und sich ins Abenteuer stürzte.

Die Zwergin SigrunDie Zwergin Sigrun

Sigrun - Die Zwergin hat ihrem Volk einst einen Eid geleistet: die Dunkle Brut mit allen Mitteln zu bekämpfen oder bei dem Versuch ehrenvoll zu sterben. Im Alleingang wagte sich die tapfere Kriegerin in die Tiefen Kal’Hirols, dem Ursprung der finsteren Dämonen, und ward nicht mehr gesehen. Doch Sigrun hat sich noch nie leicht unterkriegen lassen. Eine Angewohnheit, die sie sich nie abgewöhnen wollte.

» Sigrun wird im Trailer vorgestellt

Die Dalish-Elfin Velanna Die Dalish-Elfin Velanna

Velanna - Die Menschen waren es einst, die das Land der Dalish-Elfen erobert, deren Städte niedergebrannt und die Spitzohren als Sklaven genommen haben. Im Exil aufgewachsen, hat sich Velanna geschworen, dass ihr Volk nie wieder derart leiden soll und dass sie sich an den Menschen rächt. Wer sich ihr in den Weg stellt, dem widerfährt keine Gnade. Auch Grauen Wächtern nicht. Oder doch?

» Charakter-Video zu Velanna ansehen

Ist nur kurz dabei: MhairiIst nur kurz dabei: Mhairi

Mhairi - (TAUCHT NUR IM TUTORIAL AUF) Als Kind war Mhairi fasziniert von den abenteuerlichen Geschichten um Ritter und Könige. So fasziniert, dass sie sich mit 16 zum Wehrdienst verpflichtete. König Cailans Verrat und Tod traf Mhairi hart, doch als sie von den Grauen Wächtern hörte, die die Dunkle Brut beinahe im Alleingang besiegt hatte, beschloss sie, die Helden zu suchen -- und sich ihnen anzuschließen.

» Mhairi im Charakter-Trailer anschauen

» Test zu Dragon Age: Awakening lesen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...