Dragon Age: Origins - Infos - Story und neue Screenshots

Sechs verschiedene Herkunftsgeschichten im Detail nebst passenden Screens

von Daniel Feith,
13.02.2009 14:52 Uhr

Das Origins im Titel von BioWares Rollenspiel Dragon Age: Origins steht für die sechs wählbaren Hintergrundstories, von denen eine die Vorgeschichte eures Hauptcharakters darstellt. Welche, könnt ihr zu Beginn des Spiels entscheiden. Die ersten Spielstunden unterscheiden sich je nach gewähltem Pfad komplett. BioWare hat nun die sechs Herkunftsgeschichten vorab veröffentlicht.

» Viele neue Screenshots zu Dragon Age: Origins findet ihr in unserer Online-Galerie

Dalish-Elf
Der Spieler, Teil eines Nomaden-Elfenclans, kommt dem Geheimnis eines alten Reliktes aus der Vergangenheit seines Volkes auf die Spur

Stadtelf
Ein Lehnsherr fordert am Hochzeitstag des Spielers das Ius prima noctis ("Recht auf die erste Nacht") mit dessen Braut ein. Dies führt zu einem Ausbruch von Rassenunruhen.

Bürgerlicher Zwerg
Als kleiner Fisch im Gangstermilieu bekommt der Spieler die Chance, seine gesetzlose Vergangenheit hinter sich zu lassen.

Adeliger Zwerg
Als junges Zwergen-Blaublut gewinnt ihr Einblick in die intrigante Politik der Zwerge. Was werdet ihr mit diesem Wissen anfangen?

Magier
Der Spieler, Magieschüler mit einer seltenen Begabung und aufgewachsen in Isolation, wird vor eine entscheidende Prüfung gestellt

Menschlicher Adeliger
Als reicher Sohn eines Adelshauses werdet ihr aus den eigenen Reihen verraten und müsst Diplomatie oder Kampfeskunst walten lassen

» Eine ausführliche Preview zu Dragon Age: Origins findet ihr hier

Dragon Age: Origins soll für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 im November 2009 erscheinen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.