Dragon Quest IX: Kassenschlager in Japan - Bislang über 3,5 Millionen Kopien verkauft

Der Dragon Quest-Wahnsinn in Japan nimmt kein Ende. Bislang wurden über 3,5 Millionen Einheiten des DS-Rollenspiels verkauft.

von Nino Kerl,
06.08.2009 17:30 Uhr

Seit der Veröffentlichung von Dragon Quest IX in Japan, wurden über 3,5 Millionen Einheiten des DS-Rollenspiels verkauft.Der Titel ging bereits am ersten Verkaufswochenende in Japan satte 2,3 Millionen Mal über die Ladentheke. Dieser famose Start ließ aber nicht nur die Kassen bei Entwickler Square Enix klingeln: Auch Nintendo hat mächtig davon profitiert.

Vor Dragon Quest IX krebsten die Verkäufe noch bei 51.601 Exemplaren wöchentlich, in der Woche nach dem Release des Rollenspiels brachte Nintendo 126.786 unters japanische Volk. Damit hat Nintendo den Absatz nicht nur verdoppelt, sondern erstmalig seit sechs Monaten mehr als 100.000 Einheiten verkauft.

Mehr zum Thema Dragon Quest und Dragon Quest IX?

»Hier geht's zum Dragon Quest IX Import-Check«

»Hier geht's zum Dragon Quest Special Teil 1 im Anime Channel«
»Hier geht's zum Dragon Quest Special Teil 2 im Anime Channel«
»Hier geht's zum Dragon Quest Special Teil 3 im Anime Channel«
»Hier geht's zum Dragon Quest Special Teil 4 im Anime Channel«


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.