Driveclub - Zwei kostenlose DLCs für Serverprobleme

Der Entwickler Evolution kämpft weiterhin mit den Serverproblemen des Online-Rennspiels Driveclub. Als Kompensation für die Schwierigkeiten bietet das Team allen Spielern nun zwei kostenlose DLCs an, die eigentlich nur für Besitzer des Seasonpass gedacht waren.

von Stefan Köhler,
16.11.2014 13:35 Uhr

Besitzer von DriveClub erhalten kostenlose DLCs, als Entschuldigung für die Serverprobleme seit Launch.Besitzer von DriveClub erhalten kostenlose DLCs, als Entschuldigung für die Serverprobleme seit Launch.

Es sind bereits sechs Wochen, die das Rennspiel DriveClub auf dem Markt ist. Oder sechs Wochen anhaltende Serverprobleme, je nachdem, wen man fragt.

Nun hat der Entwickler Evolution via Facebook bekanntgegeben, dass man sich für die technischen Schwierigkeiten in Form von zwei kostenlosen DLCs entschuldigen möchte. Diese waren eigentlich für Besitzer des Seasonpass gedacht, werden nun aber für alle Besitzer des Rennspiels am 26. November 2014 zugänglich gemacht.

Im »Ignition Expansion Pack« und »Photo-Finish Tour Pack« sind fünf Fahrzeuge, 22 neue Rennevents, zehn neue Trophies und zehn Bemalungen für Fahrzeuge enthalten.

Da Besitzer des Seasonpass für diese Inhalte extra bezahlt haben, werden die Käufer mit einer Verlängerung des Service bis Juli 2015 und vier weiteren DLCs entschädigt. Die versprochenen 38 Fahrzeuge, 176 Events und 80 exklusiven Bemalungen sollen also definitiv geliefert werden.

Außerdem wird am Dienstag, den 18. November, ein Feature-Update veröffentlicht. Das liefert den Fotomodus, eine verbesserte Kollisionsphysik im Multiplayer, eine Entschärfung des Bestrafungssystems fürs Kurvenschneiden und eine Option, um alle Freischaltungen des eigenen Clubs einsehen zu können. Auch ein Bug wird entfernt, der Club-Besitzer davon abhielt, das Club-Emblem zu verbessern.

Das Update umfasst außerdem drei neue Strecken, die im und gegen den Uhrzeigersinn gefahren werden können. Die drei Strecken liegen in Schottland, in Chile und in Indien.

Zum Abschluss der Mitteilung erklärte Evolution, dass man weiterhin an der PS-Plusversion von DriveClub arbeite. Ein Zeitfenster kann man aber auch dieses Mal nicht nennen.

DriveClub ist ein für die PlayStation 4 exklusives Rennspiel, das am 08. Oktober 2014 erschien.

» Zum Test von DriveClub auf GamePro.de

DriveClub - Test-Video zum PlayStation-4-Rennspiel 4:57 DriveClub - Test-Video zum PlayStation-4-Rennspiel

DriveClub - Screenshots ansehen


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.