E3 2003: Far Cry kommt auf Konsolen

von Gunnar Lott,
17.05.2003 03:40 Uhr

Gäbe es bei Computer-Gegnern eine Pisa-Studie, würden die deutschen Vertreter des Ego-Shooters Far Cry sicherlich ganz weit vorn landen. Davon konnten wir uns in einem ersten voll spielbaren Level überzeugen. Die Jungs nutzen jede Deckung, finden auch den kompliziertesten Weg durch die wunderschönen Inselwelten (inklusive Tür öffnen), rufen in Notsituationen nach Verstärkung und versuchen tatsächlich, euch systematisch einzukreisen. Das soll wie in Half Life 2 (bislang nur für PC angekündigt) komplett ohne Hilfe von Skripts geschehen. Damit ihr solch geballter Intelligenz auch gewachsen seit, dürft ihr nicht nur per Pedes, sondern auch in Fahrzeugen wie Jeep oder Schnellboot durch die weitläufigen Landschaften heizen. Der Titel wurde nur auf PC gezeigt, soll aber im nächsten Jahr auch für die Xbox kommen. Über weitere Konsolenversionen denkt Ubi Soft derzeit noch nach.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...