E3: Star Wars Battlefront angespielt

von Gunnar Lott,
14.05.2004 22:05 Uhr

Während der E3 konnten wir die Solo-Kampagne von Star Wars Battlefront anspielen und mischten beim Kampf um Endor kräftig mit. Zuerst zogen wir als Sturmtruppler los und jagten Rebellen mit einem AT-ST. Dann wechselten wir die Seiten und verteidigten als Rebellensoldat unsere Stellung mit einem schweren Raketenwerfer gegen das Imperium. Besonders effektiv jagten wir Ewoks, Wookiees und Rebellen als Dark Trooper. Der ist mit seinem Jetpack meist über den Köpfen seiner Gegner unterwegs und kann überraschend angreifen. Star Wars Battlefront (für Xbox, PS2 und PC) soll definitiv am 21. September 2004 erscheinen -- gemeinsam mit der DVD-Edition der Star Wars-Filme. Neben der Solo-Kampagne, in der man Schlachten aus allen sechs Filmen schlägt, gibt es einen umfangreichen Multiplayer-Modus.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.