EA Access - Keine nachträgliche Entfernung von Spielen

Peter Moore von Electronic Arts hat versichert, dass einmal in den Abo-Dienst aufgenommene Spiele aus dem EA-Portfolio auch dauerhaft darin verbleiben werden. Eine nachträgliche Entfernung ist nicht vorgesehen.

von Tobias Ritter,
08.08.2014 15:22 Uhr

Einmal in das Magazin von EA Access aufgenommen Spiele werden auch dauerhaft darin verbleiben. Das hat Electronic Arts nun angekündigt.Einmal in das Magazin von EA Access aufgenommen Spiele werden auch dauerhaft darin verbleiben. Das hat Electronic Arts nun angekündigt.

Mit der Ankündigung seines exklusiv für die Xbox One kommenden Abo-Dienstes EA Access hat Electronic Arts nicht nur Zuspruch bekommen. Auch einige Skeptiker meldeten sich anschließend zu Wort und befürchteten unter anderem, dass der Publisher einmal in das Angebot aufgenommene Titel nachträglich wieder daraus entfernen könne.

Derartigen Spekulationen schob Chief-Operating-Officer Peter Moore nun im Gespräch mit der englischsprachigen Webseite computerandvideogames.com einen Riegel vor. Einmal in das sogenannte Magazin aufgenommen, werde ein Spiel anschließend nicht mehr daraus entfernt, so der EA-Manager:

»Ich denke eines der Schlüsselelemente ist, dass ein Spiel, das in das Magazin aufgenommen wurde, auch darin verbleibt. Wir werden es nicht wieder herausnehmen. Das ist das Versprechen, das wir abgegeben haben.«

Zudem versicherte Moore, dass in Zukunft auch noch weitere Triple-A-Titel in das Angebot mit aufgenommen werden sollen. Konkrete Ankündigungen oder Versprechungen könne er zwar nicht machen, aber das Magazin-Angebot werde stets von substantieller Art sein, so der EA-COO weiter. Eine Vorgabe dafür, wann ein Spiel Teil von EA Access werde, gebe es aber nicht.

» Kolumne: Kolumne zu EA Access - Ein faires Angebot

News - Mittwoch, 30. Juli 2014 - EA-Bezahl-Abo für Xbox One & YouTube-Shitstorm wegen Indie-Horror News - Mittwoch, 30. Juli 2014 - EA-Bezahl-Abo für Xbox One & YouTube-Shitstorm wegen Indie-Horror


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...