EA veranstaltet den Burnout Bandslam

von Andre Linken,
25.07.2005 14:59 Uhr

Hobby-Musiker aufgepasst: Electronic Arts veranstaltet mit Gibson und Hard Rock International einen großen Wettbewerb. Hier ein kurzer Ausschnitt aus der entsprechenden Ankündigung:

"Im Rahmen des Burnout Bandslam können vertragslose Musiker aus Europa in Hard Rock Cafés in vier europäischen Ländern ihr Talent unter Beweis stellen. Der Sieger des Wettbewerbs darf einen Song zum Soundtrack eines kommenden Burnout-Spiels beisteuern und erhält ein Gitarren-Package des Musikgiganten Gibson Guitar."

Vertragslose Bands können einen Song auf die entsprechende Website hochladen, die dann von einer Jury ausgewertet werden. Die nationalen Finals finden in Berlin, Barcelona, Manchester und Paris statt, während die große Entausscheidung im Hard Rock Café zu Barcelona abgehalten wird. Die Siegerband darf dann in enem professionellen Tonstudio spielen und einen Song für eines der nächsten Burnout-Spiele beisteuern.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.