Elder Scrolls IV: Oblivion - Neues Content-Update

Neues Material steht ins Haus.

von Martin Le,
11.10.2007 13:53 Uhr

Bethesda Softworks wird am 15. Oktober das sechste, und auch letzte, Update zum Rollenspiel Elder Scrolls 4: Oblivion herausbringen. Fighter's Stronghold, so der Name, wird für den PC und die Xbox 360 erscheinen und eine Woche kostenlos spielbar sein.

In der Mini-Expansion dreht sich alles um Schloss Battlehorn. Ihr habt die Möglichkeit das Gemäuer zu erobern und sich dann als Schlossherr nach Belieben auzutoben. Privatgemächer, Schlosshalle, Weinkeller, Barracken und vieles mehr könnt ihr nach euren Wünschen möbilieren und ausstatten. Ritter patroullieren durch das Schloss und werden sich Ihren Befehlen unterordnen. Heuert ihr zudem noch einen Waffenmeister an um eure Waffenfertigkeiten zu verbessern. Vielleicht investiert ihr euer Geld aber auch lieber in einen Winzer der neue Weinkreationen ertüftelt oder in einen Tierpräperator der mit Trophäen eure Schlosshalle verschönert. Die Entscheidung liegt bei euch. Und sollte Ihnen doch einmal das Geld ausgehen, könnt ihr euch ja auf die Suche nach der geheimen Schatzkammer machen.

Burgherren in spe notieren sich schon einmal die Website von Elder Scrolls, um sich dann am kommenden Montag gleich in das Abenteuer zu stürzen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...