Elder Scrolls Oblivion: Take 2 als Publisher

von Heiko Häusler,
03.02.2005 16:02 Uhr

Der Nachfolger des Rollenspiel-Hits Morrowind wird nicht mehr über Ubisoft veröffentlicht, sondern von Take 2's neuem Label 2K Games vertrieben. Elder Scrolls 4: Oblivion wird bereits seit knapp zwei Jahren von Bethesda Softworks entwickelt und soll voraussichtlich Ende 2005 für PC und eine Next-Generation-Konsole erscheinen. Mehr Infos zum Spiel findet ihr auf der offiziellen Website des Spiels.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...