Electronic Arts - Innenminister schreibt im Magazin

Günther Beckstein schildert seine Sicht der Dinge.

von Andre Linken,
31.05.2006 15:53 Uhr

Ab dem heutigen Tag steht das neue EA-Magazin im PDF-Format zum Download bereit. Ein näherer Blick lohnt sich, denn so erläutert u.a. der bayerische Innenminister Günther Beckstein im Rahmen eines Gastbeitrags seine Sicht und Einstellung zum Thema Computer- und Videospiele. Ihr findet die neueste Ausgabe auf der offiziellen Website von Electronic Arts.


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.