Electronic Arts - Das Line Up zur gamescom 2012

Es sind nur noch zwei Monate, dann startet Europas größte Spielemesse, die gamescom, in Köln. Der Publisher Electronic Arts hat in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, welche Spiele man auf der Messe zeigen wird.

von Maximilian Walter,
15.06.2012 16:15 Uhr

Dieses Jahr wird der Publisher EA unter anderem Crysis 3 und FIFA 13 auf der Kölner Messe zeigen.Dieses Jahr wird der Publisher EA unter anderem Crysis 3 und FIFA 13 auf der Kölner Messe zeigen.

Der Publisher Electronic Arts wird auf der Gamescom, die vom 15. bis 19.08.2012 in Köln stattfindet, präsent sein. In einer Pressemitteilung verriet EA zudem, welche Spiel man auf der Messe zeigen wird. Wirkliche Überraschungen sind darunter jedoch nicht.

EA wird auf der Gamescom die Fußballsimulation FIFA 13 zeigen. Außerdem wird es Stände zu den Ego-Shootern Medal of Honor: Warfighter und Crysis 3 geben. Auch der neuste Teil der Need-For-Speed-Serie Most Wanted wird zu sehen sein, genauso wie die Städtesimulation SimCity .

Trotz der Absage von Nintendo, Sega und Microsoft, hält Electronic Arts die Messe weiterhin für einen »Stützpfeiler der Spieleindustrie«, so Jens Uwe Intat, Senior Vice President von EA European Publishing. Das jährliche Media Briefing, das Gamescom-Pendant zu den E3-Pressekonferenzen, wird Electronic Arts am Dienstag, den 14. August um 16 Uhr abhalten.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...