Electronic Arts startet Community-Seite

von Andre Linken,
22.06.2005 14:31 Uhr

Electronic Arts hat einiges vor. Der Publisher brachte jetzt die neue Onlie-Community namens T(EA)M an den Start. Dort dreht sich alles um Computer- und Videospiele, Kinofilme, Musik - einfach alles, was die Unterhaltungsbranche hergibt. Interessant: Alle zwei Wochen findet eine exklusive Online-Radioshow statt, die mit News und Kritiken aufwartet. Zu diesem Zwecke konnte der bekannte Moderator Clemens Boekholt engagiert werden, der durch das 90-minütige Programm führt. Weitere Infos findet ihr auf der offiziellen Website.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.