Electronic Arts: Weitere Exklusiv-Lizenz

von Heiko Häusler,
11.01.2005 11:20 Uhr

Nachdem sich Electronic Arts die begehrte Exklusiv-Lizenz der amerikanischen Basketball-Profiliga NBA nicht sichern konnten, schlug der Publisher jetzt in einem anderen Sportbereich zu. In einer offiziellen Pressmeldung verkündete EA jetzt den Abschluss eines Exklusivdeals mit der US-Football-Liga AFL. Der umfasst eine groß angelegte Partnerschaft und natürlich auch mehrere Spiele, von denen das erste bereits im Jahr 2006 erscheint.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.