Electronic Arts - Zack Snyder macht Spiele - Kooperation mit »300«-Regisseur

Der Regisseur Zack Snyder arbeitet an drei Spielen für Electronic Arts.

von Andre Linken,
29.09.2008 13:46 Uhr

Wie Videogaming 24/7 in Berufung auf Variety.com berichtet, soll Filmemacher Zack Snyder (s. Bild) an drei Spielen für den Publisher Electronic Arts arbeiten. Snyder führte zuvor Regie bei der Frank-Miller-Comic-Verfilmung »300« und dem Remake des Zombieklassikers »Dawn of the Dead«.

Wie schon Steven Spielberg wird auch Zack Snyder in den EA-Studios in Playa Vista (Los Angeles / Kalifornien) werkeln. Besonders familienfreundlich dürfte keines der drei Projekte werden. Snyders neuestes Werk, die Comicverfilmung »Watchmen« startet in den USA erst am 6. März 2009. Eine mögliche Spielumsetzung ist also nicht auszuschließen.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.