Epic Mickey 2 - Offizielle Ankündigung wahrscheinlich noch im März

Der Publisher Disney Interactive wird den neuen Serien-Ableger Epic Mickey 2 voraussichtlich am 27. März 2012 vorstellen. Schon jetzt wurden erste Details zu einem Koop-Modus und Spielcharakteren enthüllt.

von Florian Inerle,
07.03.2012 10:36 Uhr

Epic Mickey 2 wird voraussichtlich am 27. März 2012 vorgestellt.Epic Mickey 2 wird voraussichtlich am 27. März 2012 vorgestellt.

Voraussichtlich am 27. März 2012 werden Disney France und Entwickler-Legende Warren Spector das Action-Adventure Epic Mickey 2 ankündigen. Anders als der im Jahre 2010 erschienene erste Serien-Ableger wird Epic Mickey 2 nicht nur für die Nintendo Wii, sondern auch für die Konsolen Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen.

Schon im Januar 2012 kamen erste Gerüchte auf, dass der Publisher Disney Interactive einen weiteren Ableger der Epic-Mickey-Serie in Auftrag gegeben hat. In einem Newsletter des Publishers wurden ausgewählten Personen einige Packshot-Vorlagen und eine mögliche Produkt-Beschreibung präsentiert.

In der Produktbeschreibung ist unter anderem von einem kooperativen Spiel-Modus für bis zu zwei Spieler die Rede. So sollen Spieler über Splitscreen gemeinsam als Mickey Mouse und Oswald Abenteuer bestehen können. Einige Fähigkeiten von Oswald sind, dass er seine Ohren wie einen Hubschrauber-Rotor zum Fliegen verwenden kann und elektrische Blitze verschießt.

Laut der französischen Spielewebsite Nintendo-Master wird Epic Mickey 2 am 27. März 2012 der Öffentlichkeit präsentiert. Auf der Website heißt es: »Wie viele andere Spiele-Websites, haben auch wir eine Einladung von Disney France und Warren Spector bekommen, die am 27. März stattfindet und bei der ein neues „episches Projekt“ vorgestellt wird. Es ist nicht schwer zu erraten, worum es sich bei diesem Projekt handelt, da der Name deutlich auf Epic Mickey hinweist«.

Epic Mickey erschien am 25. November 2010 und überzeugt unter anderem durch tolle Farb-Effekte und den epischen Soundtrack, hatte aber auch deutliche Schwächen unter anderem bei der Bedienung und der Kamera. Den Test zum Spiel gibt’s auf Gamepro.de.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.