Evolve - DLC-Maps und neue Spielmodi sind kostenlos

Der Entwickler Turtle Rock Studios erklärte jetzt, wie die DLC-Strategie für den Multiplayer-Shooter Evolve aussieht. Demnach befinden sich die Zusatzinhalte definitiv nicht schon in der Verkaufsversion.

von Andre Linken,
16.01.2015 11:24 Uhr

Neue DLC-Maps oder Spielmodi für den Multiplayer-Shooter Evolve werden immer kostenlos angeboten.Neue DLC-Maps oder Spielmodi für den Multiplayer-Shooter Evolve werden immer kostenlos angeboten.

Wenn der Multiplayer-Shooter Evolve am 10. Februar 2015 auf den Markt kommt, werden sich die Inhalte für künftige DLCs definitiv nicht bereits auf der Verkaufs-Disc beziehungsweise in der Vollversion befinden. Dies stellte der zuständige Entwickler Turtle Rock Studios jetzt im offiziellen Forum klar.

Wie Phil Robb, einer der Gründe von Turtle Rock, in einer Antwort auf die Frage eines Fans erklärt hat, müssen sämtliche DLCs - egal ob neue Maps, Monster oder Charaktere - erst noch entwickelt werden.

»Wenn wir im Glauben gewesen wären, dass wir all diese Monster und Jäger noch vor der Veröffentlichung hätten fertigstellen können, dann hätten wir sie in die Verkaufsversion gepackt. Jäger und Monster sind jeweils große Aufgaben. Es kostet viel Geld und Zeit, um sie zu entwickeln. Wir hoffen, dass die Leute den Gegenwert ihres Geldes erkennen werden, wenn sie merken, wie viel die neuen Jäger und Monster zum Spiel beitragen werden.«

Des Weiteren erklärte Robb, dass die Community von Evolve nicht spalten wollten. Aus diesem Grund werden sie darauf verzichten, neue Maps und Spielmodi für Geld anzubieten.

»Wir haben es so ausgearbeitet, dass alle DLC-Maps kostenlos sein werden; alle neuen Spielmodi werden kostenlos sein. Wir haben bemerkt, dass nicht jeder DLCs kaufen will. Daher stellen wir sicher, dass man mit denjenigen Leuten spielen kann, die kostenpflichtige Inhalte gekauft haben - auch wenn man es selbst nicht gemacht hat. Wenn ich also ein neues Monster oder Jäger gekauft habe, du jedoch nicht, dann können wir trotzdem zusammen spielen.«

Abschließend versicherte Phil Robb noch, dass die neuen Monster und Jäger keinesfalls übermächtig sein und somit nicht das empfindliche Balancing des Spiels stören werden.

»Die Vorschau von Evolve auf GamePro.de lesen

Evolve - Intro des Multiplayer-Shooters Evolve - Intro des Multiplayer-Shooters

Alle 85 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...