EyeToy für die PlayStation 3 - Neue Informationen zur NextGen-Cam

Die Kamera der PS3 verfügt über eine intelligente Bewegungserkennung und ein hochwertiges Mikrofon.

von Michael Söldner,
27.04.2007 08:17 Uhr

Sony möchte den EyeToy-Nachfolger schon im Sommer nach Europa bringen. Die auf den Namen Eye getaufte Kamera soll auf der PlayStation 3 Voice- sowie Video-Chat ermöglichen und auch in Spielen rege Verwendung finden.

Zudem verfügt Eye über ein integriertes Mikrofon, welches die Umgebungsgeräusche selbstständig reduzieren soll. Natürlich dürft ihr auch Videos oder Fotos von euch aufnehmen und diese auf der Festplatte speichern. Zusätzlich könnt ihr im Anschluß sowohl Bilder und Videosequenzen per Software noch verfremden oder mit Effekten versehen.

Auch in Sachen Bewegungserkennung will Sony mit Eye deutlich zulegen. So nimmt euch die Kamera bis zu 120 mal in der Sekunde auf, auch bei geringer Helligkeit im Raum. Ein Preis für Eye steht leider momentan noch nicht fest.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.