F1 2015 - Mit 1080p auf der PS4 und 900p auf der Xbox One

Codemasters hat bekannt gegeben, dass das Rennspiel F1 2015 auf der PlayStation 4 in einer 1080p-Auflösung laufen wird. Die Xbox-One-Fassung hingegen muss sich mit 900p begnügen.

von Tobias Ritter,
16.04.2015 10:48 Uhr

Auf der PlayStation 4 wird F1 2015 in einer 1080p-Auflösung laufen. Die Xbox-One-Version kommt »nur« auf 900p.Auf der PlayStation 4 wird F1 2015 in einer 1080p-Auflösung laufen. Die Xbox-One-Version kommt »nur« auf 900p.

Auch beim kommenden F1 2015 wird es wieder Auflösungsunterschiede bei den verschieden Konsolensversionen geben. Das berichtet die englischsprachige Webseite videogamer.com nach Rücksprache mit einem Sprecher der Entwicklers und Publishers Codemasters.

Das Rennspiel wird demnach auf der PlayStation 4 mit 1080p (1920x1080 Pixel) dargestellt, während auf der Xbox One »lediglich« 900p (1600x900 Pixel) erreicht werden. Immerhin: Eine Bildwiederholrate von 60 Frames pro Sekunde soll auf beiden Plattformen der Standard sein.

F1 2015 steht damit übrigens nicht alleine da. Auch der Rennspiel-Konkurrent Project CARS wird auf der PlayStation 4 mit einer Auflösung von 1080p dargestellt und erreicht auf der Xbox One nur 900p.

Erscheinen soll das Formel-1-Rennspiel im Juni 2015 für die Xbox One, die PlayStation 4 und den PC. Ableger für die Xbox 360 und die PlayStation 3 sind nicht geplant.

Alle 28 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...