Fable 4 - Job-Anzeige deutet auf neues Spiel der Reihe hin

Die Lionhead-Studios haben Stellenanzeigen ausgeschrieben die nahelegen, dass die Entwickler an einem weiteren Teil der Fable-Reihe arbeiten.

von Christian Weigel,
17.05.2013 14:38 Uhr

Kommt ein Nachfolger für Fable 3? Wenn ja dann könnte das neue Rollenspiel Free2Play-Eigenschaften aufweisen.Kommt ein Nachfolger für Fable 3? Wenn ja dann könnte das neue Rollenspiel Free2Play-Eigenschaften aufweisen.

Wie das offizielle Xbox-Magazine (OXM) herausfand, haben die Microsoft gehörenden Lionhead-Studios zwei Stellenausschreibungen platziert, die den Verdacht nahelegen, dass ein weiterer Teil der Fable-Rollenspielreihe in der Mache ist.

Lionhead sucht für seinen Standort im englischen Guildford einen Animator und einen Engine-Programmierer. Die Job-Beschreibungen setzen extensive Qualifikationen voraus und verlangen Erfahrung im Bereich RPG, Action-Adventure und Echtzeitstrategie.

Eine Zeile im Besonderen klingt sehr danach, als solle ein bestehendes Franchise fortgeführt werden: Von Bewerbern wird unter anderem verlangt, dass sie vorweisen können, an bestehenden IPs gearbeitet zu haben.

»... background working on new franchises or reimagining’s of existing franchises.«

Möglich ist auch, dass Lionhead mehr auf den Bereich Multiplayer und Free2Play setzen wird, seit Peter Molyneux durch den ehemaligen Chef der Cryptic Studios, John Needham, ersetzt wurde.

Alle 121 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...