Fable Legends - Besteht doch noch Hoffnung?

Einige Angestellte von Lionhead Studios berichten, dass es interne Überlegungen gibt, die Entwicklung von Fable Legends doch noch fortzuführen. Ob Microsoft diese Pläne unterstützt ist jedoch nicht bekannt.

von Tobias Ritter,
07.04.2016 16:57 Uhr

Fable Legends könnte doch noch fertiggestellt werden. Angeblich gibt es entsprechende Überlegungen bei Lionhead.Fable Legends könnte doch noch fertiggestellt werden. Angeblich gibt es entsprechende Überlegungen bei Lionhead.

Relativ überraschend hat Microsoft vor einigen Wochen bekannt gegeben, eine Schließung des Entwicklerstudios Lionhead in Betracht zu ziehen und die Entwicklung des Free2Play-Rollenspiels Fable Legends erst einmal auf Eis zu legen. Nun allerdings gibt es Hinweise darauf, dass für das Projekt noch nicht alles zu Ende sein muss.

Die britische Webseite MCV will von verschiedenen Quellen aus der Belegschaft des Entwicklerstudios erfahren haben, dass aktuell interne Evaluierungen über den Fortbestand des Entwicklerteams und Fable Legends durchgeführt werden. Angeblich gab es einige Umfragen, in denen die Angestellten befragt wurden, ob sie Fable Legends fortführen oder die Entlassung einfach akzeptieren wollen.

Ein Großteil der Freelancer, die an Fable Legends beteiligt waren, haben das Studio offenbar bereits verlassen. Die Festangestellten sind jedoch immer noch vor Ort. Angeblich schwebt auch der Gedanke im Raum, ein Indie-Studio zu gründen und unter dessen Dach an Fable Legends weiterzuarbeiten.

Microsoft wollte die aktuellen Berichte nicht kommentieren.

Fable Legends - Entwickler-Ankündigung zur Open Beta im Frühjahr 2016 Fable Legends - Entwickler-Ankündigung zur Open Beta im Frühjahr 2016

Alle 39 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...