Fallout 4 - Releasedatum und Trailer zum »Far Harbor«-DLC veröffentlicht

Bethesda hat ein Releasedatum und einen neuen Trailer zum großen DLC »Far Harbor« für Fallout 4 veröffentlicht. Die Story-Erweiterung wird am Donnerstag, den 19. Mai erscheinen und fügt dem Spiel einen neuen Fall für die Detektei Valentine hinzu.

von Manuel Fritsch,
04.05.2016 16:38 Uhr

Fallout 4: Far Harbor - Launchtrailer zum Story-DLC Fallout 4: Far Harbor - Launchtrailer zum Story-DLC

Bethesda hat einen neuen Trailer zum dritten DLC für ihr postapokalyptisches Rollenspiel Fallout 4 veröffentlicht. Die Story-Erweiterung mit dem Namen »Far Harbor« erscheint am Donnerstag, den 19. Mai für 24,99 Euro auf Xbox One, PlayStation 4 und PC.

Zur Story:

In Far Harbor führt Sie ein neuer Fall der Detektei Valentine auf die Suche nach einer jungen Frau und einer geheimen Synth-Kolonie. Reisen Sie von der Küste Maines zur mysteriösen Insel Far Harbor, wo höhere Strahlungswerte eine noch tödlichere Welt geschaffen haben. Erleben Sie den wachsenden Konflikt zwischen Synths, den Kindern des Atoms und den dortigen Stadtbewohnern. Wird es Ihnen gelingen, Frieden nach Far Harbor zu bringen? Und um welchen Preis? Quelle: Bethesda

Laut Publisherangaben liefert Far Harbor »die größte Landmasse, die Bethesda Game Studios je für ein Add-on geschaffen hat«. Das Gebiet soll neuen Fraktionsquests, Siedlungen, tödlichen Kreaturen und Dungeons bieten. Auch neue hochstufigen Rüstungen und Waffen können in der Erweiterung gefunden und erworben werden.

Auch interessant:Fallout 4 - So sieht die Spielwelt aus der Perspektive eines Astronauten aus

Alle 22 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...