Fallout Shelter - Spielt 5,1 Millionen Dollar in nur zwei Wochen ein

Das Mobile-Spiel Fallout Shelter hat in den ersten zwei Wochen nach dem Release mehr als 5,1 Millionen Dollar eingespielt. Ebenfalls gut für Bethesda: Die Konsolenversion von The Elder Scrolls Online hat sich 133.000 Mal verkauft.

von Andre Linken,
17.07.2015 07:20 Uhr

Fallout Shelter hat in nur zwei Wochen mehr als 5,1 Millionen Dollar eingespielt.Fallout Shelter hat in nur zwei Wochen mehr als 5,1 Millionen Dollar eingespielt.

Gerade mal zwei Wochen nach seinem Release hat das Free2Play-Mobile-Spiel Fallout Shelter bereits etwas mehr als 5,1 Millionen Dollar eingespielt. Dies geht aus den aktuellen Zahlen von SuperData hervor.

Unter anderem konnte das Spiel von Bethesda Softworks solche Dauerbrenner wie Candy Crush Saga in den iOS-Charts hinter sich lassen. Die Umsatzzahlen von Fallout Shelter dürften schon sehr bald noch einen deutlichen Sprung machen, wenn es im August dieses Jahres auch für Android-Plattformen erscheinen wird. Ein konkreter Release-Termin steht allerdings bisher noch nicht fest.

Passend dazu:Zahlreiche Tipps für Fallout Shelter

Apropos Bethesda: Auch das Online-Rollenspiel The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited hat im Juni 2015 für ein erfreuliches Ergebnis gesorgt. Von der im vergangenen Monat veröffentlichten Konsolenversion des MMO konnten bereits mehr als 138.000 Exemplare verkauft werden.

Auch die allgemeinen Zahlen sind interessant: Der Umsatz im Mobile-Segment stieg im Vergleich zum Juni 2014 um 20 Prozent auf 367 Millionen Dollar. Etwas darunter lagen die Einnahmen aus dem kombinierten Digitalgeschäft von PC und Konsolen mit 314 Millionen Dollar. Doch auch dies bedeutet einen Anstieg gegenüber dem Vorjahr - und zwar um 30 Prozent.

Was ist... Fallout Shelter? - Kostenloses Aufbau-Spiel im Fallout-Universum Was ist... Fallout Shelter? - Kostenloses Aufbau-Spiel im Fallout-Universum

Alle 30 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...