Fallout Shelter - Bunker-Bewohner gebären fast 82 Millionen Babies

Bethesda hat zum zweimonatigen Bestehen von Fallout Shelter eine interessante Info-Grafik veröffentlicht. Unter anderem lässt sich darauf eine durchaus beeindruckende Geburtenrate ableiten.

von Tobias Ritter,
20.08.2015 14:42 Uhr

Bethesda hat interessante Statistiken zu Fallout Shelter veröffentlicht.Bethesda hat interessante Statistiken zu Fallout Shelter veröffentlicht.

Der Entwickler und Publisher Bethesda hat eine recht amüsante Info-Grafik zu seinem ersten und vorerst auch einzigen Mobile-Game Fallout Shelter veröffentlicht. Unter anderem zeigen die darin veröffentlichten Statistiken, was Bunker-Bewohner so alles ohne Fernseher in ihrer Freizeit machen - sich um ausreichend Nachwuchs kümmern zum Beispiel.

Fast 82 Millionen Babies haben die virtuellen Überlebenden der nuklearen Apokalypse seit der Veröffentlichung des Spiels im Juni 2015 auf die Welt gebracht. Eine Geburtenrate, von der selbst Indien nur träumen kann. Zum Vergleich: Deutschland hatte 2013 gerade einmal 80,62 Millionen Einwohner.

Aber auch andere Daten hält die Grafik bereit. So haben die Spieler insgesamt 29 Millionen Stunden im Spiel verbracht. Außerdem wurden 119,5 Millionen Feuer entfacht und 41,8 Millionen Raider-Angriffe protokolliert.

Fallout Shelter ist mittlerweile neben iOS auch für Android erhältlich. Das Spiel kann kostenlos aus dem jeweiligen App-Store heruntergeladen und gespielt werden.

Was ist... Fallout Shelter? - Kostenloses Aufbau-Spiel im Fallout-Universum Was ist... Fallout Shelter? - Kostenloses Aufbau-Spiel im Fallout-Universum

Alle 30 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...