Family Guy - Free2Play-Adventure für iOS und Android auf Basis der TV-Serie angekündigt

TinyCo und Fox bringen die TV-Serie Family Guy auf mobile Endgeräte. Ein Free2Play-Adventure auf Basis der Marke soll irgendwann 2014 für iOS und Android erscheinen. Konkrete Details sind aber noch nicht bekannt.

von Tobias Ritter,
12.12.2013 14:08 Uhr

Family Guy erobert iOS und Android: 2014 soll ein Free2Play-Adventure für mobile Endgeräte veröffentlicht werden.Family Guy erobert iOS und Android: 2014 soll ein Free2Play-Adventure für mobile Endgeräte veröffentlicht werden.

Wie die englischsprachige Webseitepolygon.com berichtet, findet die Zeichentrick-Serie Family Guy voraussichtlich irgendwann 2014 den Weg als Spiel auf mobile Endgeräte. Dem Bericht zufolge haben das produzierende Fernseh-Netzwerk Fox Broadcasting Company und das Entwicklerstudio TinyCo eine entsprechende Zusammenarbeit vereinbart.

Entwickelt werden soll ein Free2Play-Adventure, das in einer vollständig simulierten, virtuellen Version von Quahog spielen wird. Der Fokus soll dabei auf den Charakteren und der Geschichte liegen, allerdings ist auch die Rede von Elementen wie Ressourcen-Management. Ziel sei es, den Spielern das Gefühl zu vermitteln, die Serie zu spielen, so Andrew Green von TinyCo.

Finanziert werden soll das Familiy-Guy-Mobile-Game am Ende übrigens über In-App-Verkäufe - also Mikrotransaktionen. Geplant ist es unter anderem, Charaktere, Charakteraktionen, Fähigkeiten und kosmetische Gegenstände zum Kauf anzubieten, um den Spielfortschritt zu beschleunigen.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.