Far Cry 5 - Neues Gameplay zum Open World-Shooter zeigt Traktoren & Angel-Action

Passend zur gamescom 2017 hat Ubisoft ein neues Gameplay-Video zu Far Cry 5 veröffentlicht. Darin führen euch zwei der Entwickler durch die Spielwelt und geben neue Einblicke in den Open World-Shooter.

von Imanuel Thiele,
22.08.2017 11:50 Uhr

In Far Cry 5 dürfen wir ein virtuelles Montana erkunden.In Far Cry 5 dürfen wir ein virtuelles Montana erkunden.

In einem offiziellen Gameplay-Walkthrough von zwei führenden Entwicklern bei Ubisoft wurden gut acht Minuten neues Gameplay zu Far Cry 5 gezeigt. Darin zu sehen sind einige neue Fortbewegungsmittel, das verbesserte Kampfsystem aus Fahrzeugen heraus, ein Angel-Minispiel und ein Flugzeug-Dogfight in luftigen Höhen.

Mehr: Far Cry 5 - Spielzeit der Kampagne mit Far Cry 4 & Primal vergleichbar

Neu zu sehen war ein Zufallsevent, in dem Anhänger des feindlichen Kults gerade einen Zivilisten "zwangstaufen", also ertränken wollen. Auch das Schießen auf Feinde aus Fahrzeugen heraus scheint diesmal deutlich besser von der Hand zu gehen. Die Wasserdarstellung weiß ebenfalls zu beeindrucken, was besonders beim neu vorgestellten Minispiel, dem Angeln, sehr positiv heraussticht. Zum Ende der Präsentation liefern sich die Entwickler noch einen Luftkampf mit einem rivalisierenden Flugzeug.

Mehr: Far Cry 5 - NPCs reden nur mit euch, wenn ihr euch benehmt

Das Video zeigt aber auch, dass Ubisoft mit Far Cry 5 auch noch ein bisschen Arbeit vor sich hat. Die KI scheint regelmäßig deutliche Aussetzer zu haben, Hund Boomer ist noch zu übermächtig und in Montana laufen Reh-Herden gerne mal direkt auf Wölfe zu. Zeit genug sollte Ubisoft aber auf jeden Fall noch haben, denn Far Cry 5 wird erst nächstes Jahr am 27. Februar für PS4, Xbox One und PC erscheinen.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.