Far Cry 4 - Komponist Cliff Martinez bestätigt laufende Entwicklungsarbeiten

Cliff Martinez, Komponist und ehemaliger Drummer der Red Hot Chili Peppers, hat sich im Rahmen eines Interviews ein wenig verplappert und durchblicken lassen, am bisher noch nicht offiziell angekündigten Far Cry 4 mit zu arbeiten.

von Tobias Ritter,
09.10.2013 12:49 Uhr

Der Komponist Cliff Martinez arbeitet zur Zeit eigenen Aussagen zufolge am Soundtrack zu Far Cry 4 mit.Der Komponist Cliff Martinez arbeitet zur Zeit eigenen Aussagen zufolge am Soundtrack zu Far Cry 4 mit.

Cliff Martinez war bereits als Komponist für den Kinofilm Drive und als Schlagzeuger für die Red Hot Chili Peppers tätig - und derzeit arbeitet er allem Anschein nach an Far Cry 4. Das ließ er jedenfalls kürzlich im Rahmen eines Interviews mit der englischsprachigen Webseite lostinthemultiplex.com wissen und verplapperte sich damit gehörig.

Darauf angesprochen, an welchen Projekten er denn derzeit beteiligt sei, freute sich Martinez zunächst, nach sieben Monaten ohne Arbeit endlich wieder im Geschäft zu sein und zeigte sich dann recht auskunftsfreudig: Er arbeite an einer »geheimen Mission«, mit der er sich noch nicht wirklich beschäftigt habe, sowie an einer TV-Serie namens The Knick und an einem Videospiel mit dem Titel Far Cry 4.

Mittlerweile wurde die betreffende Passage im Interview zwar editiert, allerdings machen Screenshots und Abschriften derzeit bereits quasi überall im Internet, unter anderem etwa auf reddit.com, die Runde.

Ubisoft selbst als verantwortlicher Publisher und Entwickler wollte sich zunächst nicht offiziell zum Thema äußern. Zuletzt deutete man zwar bereits offiziell an, einen weiteren Ableger der Shooter-Reihe in Arbeit zu haben, der Name Far Cry 4 fiel bisher aber nie.

Far Cry: Die Reihe - Alle Spiele der Serie in der Galerie ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...