Fatal Inertia - Neue Bilder von der TGS

Grafische Verbesserung gegenüber früheren Veröffentlichungen.

von Denise Bergert,
24.09.2006 14:02 Uhr

Das futuristische Setting des PS3-Rennspiels Fatal Inertia erinnert entfernt an WipeOut: Im 22. Jahrhundert düst ihr mit Raumgleitern durch Canyon-Schluchten, über Flüsse und durch dicht bewachsene Dschungel-Gebiete. Sony veröffentlicht auf der Tokyo Game Show neue Screenshots zum Spiel die eine deutliche grafische Verbesserung erkennen lassen. Die Bilder findet ihr in unserer Galerie.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.